Tagesablauf

Ein Tag bei uns in der Kita

  5:30 –  9:30 UhrAnkom­men in der Stamm­grup­pe, nach Bedarf in unse­rem Bis­tro frühstücken
  9:30 – 10:00 UhrMor­gen­kreis in der Stammgruppe
10:00 – 12:30 UhrAnge­bo­te, Pro­jekt­ar­beit und Frei­spiel­zeit in den Funk­ti­ons­räu­men und im Garten
12:30 – 13:00 UhrMit­tag­essen
Ab 13:00 UhrAnge­bo­te, Pro­jekt­ar­beit und Frei­spiel­zeit in den Funk­ti­ons­räu­men und im Garten

Am Mor­gen kommt das Kind in sei­ner Stamm­grup­pe an. Das Spiel mit Freun­den, das Bau­en und Kon­stru­ie­ren, das Ver­klei­den und Rol­len­spiel und vie­le wei­te­re Spiel­mög­lich­kei­ten kön­nen beginnen.

Sobald das Kind Hun­ger ver­spürt, kann es das Spiel eigen­stän­dig been­den oder unter­bre­chen und allein oder gemein­sam mit Freun­den zum Früh­stück ins Bis­tro gehen.

Wie in allen ande­ren Räum­lich­kei­ten auch, ist im Bis­tro eine Fach­kraft, die die Kin­der wäh­rend der Brot­zeit bzw. in ihrem Spiel beob­ach­tet und unter­stützt. Sie setzt ggfls. Impul­se, die die Phan­ta­sie der Kin­der anre­gen und wei­te­re Mög­lich­kei­ten des Spiels eröff­nen. Bei der Brot­zeit wird auf aus­rei­chen­des Essen und Trin­ken sowie der Ein­hal­tung und Ein­übung von Tisch­re­geln geach­tet. Die Kin­der haben hier zusätz­lich Gele­gen­heit sich mit Freun­den wie auch Fach­kräf­ten über Erleb­tes und Bevor­ste­hen­des zu spre­chen und somit ihre Sprach­kom­pe­tenz zu erweitern.

Ein Signal um 9:15 Uhr erin­nert Kin­der, die im Spiel ver­tieft sind, dar­an, dass nun die letz­te Mög­lich­keit ist etwas zu essen, bevor der Mor­gen­kreis beginnt. Um 9:30 Uhr fin­det die­ser in jeder Grup­pe statt.

Von 10:00 – 12:15 Uhr sind die Grup­pen dann geöff­net und die Kin­der kön­nen alle Räum­lich­kei­ten der Kita nut­zen. An einer Magnet­ta­fel hän­gen sie ein Bild von sich zu dem Bereich, in dem sie spie­len oder zu dem Ange­bot, an dem sie teil­neh­men. Alle Berei­che sind für die Kin­der visua­li­siert dar­ge­stellt. In jeder Lern­um­ge­bung ist min­des­tens eine päd­ago­gi­sche Fach­kraft, die ein Ange­bot anlei­tet, mit den Kin­dern spielt oder sie bei einem lau­fen­den Pro­jekt unterstützt.