Mit viel Helau und Alaaf …

… fei­er­te die KitaPlus „Unter der Burg“ den Fasching 2018

Mit viel Helau und Alaaf feierte die KitaPlus Unter der Burg den Fasching 2018

Am frü­hen Mor­gen des 9. Febru­ar öff­ne­ten sich die Türen unse­rer Ein­rich­tung für eine kun­ter­bun­te Faschings­fei­er. Alle Kin­der kamen, getreu unse­rem Jah­res­the­ma „Mär­chen“, ver­klei­det als Prin­zes­sin­nen, Frosch­kö­ni­ge, Hexen, Zau­be­rer oder wei­te­ren Mär­chen­fi­gu­ren.

Prinzessinnen, Froschkönige, Biene Maja und viele weitere MärchenfigurenDie Kos­tü­me waren so gelun­gen, dass Erzie­he­rIn­nen, Kin­der und Eltern zwei­mal hin schau­en muss­ten, um zu erken­nen, wer da gera­de vor ihnen steht. Im faschings­ty­pisch deko­rier­ten Foy­er mit Luft­schlan­gen, Luft­bal­lons usw. wur­de getanzt, gelacht und gespielt. In den Grup­pen­räu­men konn­ten alle Kin­der dank der gro­ßen Unter­stüt­zung und Hil­fe der Eltern ein wun­der­ba­res gesun­des und abwechs­lungs­rei­ches Buf­fet genie­ßen. Natür­lich durf­ten neben der gesun­den Kost die klei­nen Lecke­rei­en der Faschings­zeit an die­sem beson­de­ren Tag nicht feh­len. Gestärkt und vol­ler Freu­de, spiel­ten alle Kin­der in ihren Grup­pen lus­ti­ge Faschings­spie­le und tru­gen die schon lan­ge geüb­ten Faschings­lie­der vor.

Die Erzie­he­rIn­nen boten „Kin­der­schmin­ken“ an, was immer gro­ßen Anklang fin­det und zur Begeis­te­rung aller bei­trägt. Neben dem aus­ge­las­se­nen Fei­ern, Toben und Spie­len konn­ten die gewohn­ten Spiel­be­rei­che genutzt wer­den, und so war für jeden etwas dabei. Allen Kin­dern und Erzie­he­rIn­nen berei­te­te die­ser Vor­mit­tag eine Men­ge Spaß und Freu­de.

Und wir freu­en uns jetzt schon auf eine Wie­der­ho­lung an Fasching 2019!